Tummelhöhle
Tummelhöhle

Unser Tagesablauf

Ein typischer Tag in der Tummelhöhle läuft folgendermaßen ab:

 

  • Ankommen der Kinder, Austausch mit den Eltern
  • Freispiel
  • Morgenkreis und anschließendes gemeinsames Frühstück
  • Freispiel bzw. angeleitete Angebote
  • Vorbereitungen zum Mittagessen
  • gemeinsames Mittagessen
  • Vorbereitungen zur Mittagsruhe
  • Mittagsruhe bzw. Mittagsschlaf
  • Nachmittagssnack
  • Freispiel bzw. angeleitete Angebote bis zum Abholen

Die Strukturierung des Alltages hat einen hohen Stellenwert in meinem pädagogischen Konzept.

Geregelte Essens- und Schlafenszeiten und viele wiederkehrende Rituale geben den Kindern Orientierung und Sicherheit nach dem Motto "kenn ich, kann ich". Der Tag wird vorherseh- und überschaubar und die verlässlichen Abläufe erübrigen zeitraubende Diskussionen und Überlegungen darüber, wann was wie gemacht wird.

 

Zwischen den Strukturen bleibt dann noch viel Raum und Zeit zum Ausprobieren, Entdecken, Sich-Entfalten, Eigene-Wege-Gehen oder Gemeinschaft-Erfahren...

P.S. Der strukturierte Tagesablauf ist ein gemeinsames Ziel, nicht eine strikte Anforderung an die Kinder und mich. Der Plan ist für uns da, nicht wir für den Plan. ;o)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anja Sieg-Sperlich